Resurrection

Gilde des Servers Nehra
 
StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Wie wird man ein erfolgreiches Gildenmitglied ?

Nach unten 
AutorNachricht
carpo
Admin
avatar

Klasse : Iop
Stufe : 199
Gildenrang : GO
Anzahl der Beiträge : 81
Affe

BeitragThema: Wie wird man ein erfolgreiches Gildenmitglied ?   Mo Dez 05, 2011 8:30 am

Der Folgene Text ist ein sehr schöner Leidfaden,Ich habe mir die Freiheit genommen ihn aus einem anderen Forum zu Kopieren.

Das 1x1 wie man ein erfolgreiches Gildenmitglied wird

Du wurdest gerade in einer neuen Gilde aufgenommen, Glückwunsch! Zu diesem Zeitpunkt bist wirst du mit vielen neuen Gesichtern konfrontiert, die du noch nicht kennst. Diese Richtlinien sollen dir helfen deinen Platz in deiner neuen Gilde zu finden und dir eine glorreiche Zeit in Dofus mit deinen neunen Guildies zu garantieren.

Teil Eins

Lass uns mit der Analyse der Wünsche und Erwartungen von dir und deinen Guildies beginnen.

DU
- Willst high level Chars, die dir helfen die Dungeons zu machen, die du brauchst.
- Willst freundliche Leute, die ihre Zeit damit verbringen dir zu helfen.
- Willst eine positive Atmosphäre, in der du Spass haben kannst.

DEINE GUILDIES
- Wollen einen Rekruten, der sich für lange Zeit verpflichtet und so zur Stärke und Atmosphäre in der Gilde beiträgt.
- Wollen jemanden mit dem man gut auskommt und der anderen hilft. Nicht jemanden, der sich nur um seinen eigenen Kram kümmert.
- Wollen jemanden mit dem man sich Problemlos unterhalten kann (Hauptsprache der Gilde)
- Erwarten, dass du in der Gilde bleibst. Das ist sehr wichtig! Wenn sich die Leute denken, dass du sowieso bald wieder wechselst, ist es unwahrscheinlich, dass sie ihre Zeit damit verbingen dir zu helfen.

Was bedeutet das?
Um in die Gilde zu passen und erfolgreich zu werden musst du hilfreich und freundlich sein und zudem soviel geben, wie du kannst.

Teil Zwei: Erste Schritte in deinem neuen Zuhause

Die entscheidenden ersten Tage
- Die ersten paar Tage in der Gilde entscheiden, wie du mit deinen Guildies in Zukunft auskommen wirst. Der erste Eindruck ist alles! Mach jetzt alles richtig um deine Chancen ein erfolgreiches Gildenmitglied zu werden zu erhöhen.

- Biete deine Hilfe so vielen Leuten wie möglich an in der ersten Woche in deiner neuen Gilde. Halte dich nicht zurück zu fragen, ob dich jemand brauchen kann. Sollte jemand gewisse Mats oder Equip brauchen, schau in deinem Bankfach nach und gib es ihm (Noch nichts all zu teueres, nur kleine Sachen).
Wenn du dich in der ersten Woche voll einsetzt, zeigt das den Andern, das du eine Hilfreiche Person bist, nicht nur ein Leecher. Wenn du deine Zeit mit Andern in der Gilde verbringst, macht dich das beliebt und niemand wird mehr zögern, solltest du mal Hilfe brauchen.

- Verteidige immer Perzeptauren! Einen Perz zu verteidigen, zeigt, dass du dich verpflichtet fühlst der Gilde zu helfen.

- Bleib in der Gilde! Die ersten paar Wochen sind eine Herausforderung. Bleib dabei! Je länger du in einer Gilde bleibst, desto besser werden deine neuen Freundschaften und desto mehr Hilfe wirst du von Anderen kriegen.

No Go's
- Versuche niemals in der ersten Wochen den Gildenchat mit Anfragen für Mats oder Hilfe vollzuspammen! Solltest du das tun, wirst du schnell als Leecher abgestempelt und wirst schwierigkeiten haben Hilfe zu bekommen.
- Frag nicht sofort nach Eintritt nach Rechten und einem Rang. Die Gildenleader machen ihren Job schon eine Weile und wissen, wann die Zeit reif ist dich zu befördern.

Teil Drei: Deine Gildenkarriere

Du hast die ersten paar Wochen überlebt. Wenn du die Richtlinien bis jetzt befolgt hast, stehen die Chancen sehr gut, dass du dich gut eingefunden hast und dass die Gilde glücklich ist, dich in der Gilde zu haben.

Hier ein paar Tipps, um in den kommenden Jahren ein erfolgreiches Gildenmitglied zu bleiben.

- Verschenk deine Mats bevor du sie verkaufst! Ja, das Ding, dass du da gedroppt hast, ist viel wert, aber ein Guildie braucht es. Widerstehe der Versuchung es in den Verkäufer zu stellen und hilf deinem Kollegen aus. Klar... So machst du keine Kamas, aber grosszügige Geschenke erkaufen dir etwas viel Wertvolleres!
Jemandem jetzt mit etwas wertvollem zu helfen, sorgt dafür, dass sie das selbe später für dich tun werden. Sofern du keine Armee von Twinks hast, wird dies sehr wichtig werden, wenn du mal seltene Ressourcen für spezielle Ausrüstung brauchst.
Zum Beispiel: Viel glück, solltest du mal ein Clakoss oder Pandora Meister Fell brauchen und nicht genug good-will aufgebaut hast, so dass dir jemand das Teil einfach gibt, wenn er es droppt.
Die Wahrscheinlichkeit, dass du derjenige bist, der die seltene Ressource droppt in einer Gruppe von 8 Leuten (angenommen sie droppt) ist gewaltig kleiner als die 100% Chance die Ressource zu bekommen, wenn deine Guildies dich mögen und es dir einfach geben.

- Bleib in der Gilde! Du hast hart dafür gearbeitet soweit zu kommen. Es wird immer Sachen geben, die du noch nicht tun kannst oder Freunde, die gehen.
Wenn du einen Dungeon noch nicht schaffst, bleib in der Gilde und hilf den Andern besser zu werden, so dass ihr es später zusammen machen könnt.
Die Gilde jetzt zu verlassen, wird viele Leute, die dir geholfen haben, aufregen und die Chancen, dass sie dir wieder helfen werden oder dass sie dich wieder in die Gilde aufnehmen, wenn du deine Meinung änderst, sind sehr klein.

Ende
[b]
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://resurrection.forumieren.net
 
Wie wird man ein erfolgreiches Gildenmitglied ?
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Das 1x1 wie man ein erfolgreiches Gildenmitglied wird
» ErMurazor wird 1
» Darkangel wird 4
» Wenn immer es Nacht wird...
» Darki wird 6

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Resurrection :: Öffentlich :: Bewerbungen-
Gehe zu: